Ist es Sommergrippe? Symptome im Check

3/3
Schnupfen im Sommer

Richtig oder falsch?

Schnupfen im Sommer wird immer durch eine Infektion mit Krankheitserregern ausgelöst.

Richtig
Falsch

Stimmt

Leider daneben

Wenn die Nase läuft, sind nicht immer Viren oder Bakterien der Auslöser.

Richtig ist: Schnupfen im Sommer kann auch infolge einer Pollenallergie („Heuschnupfen“) auftreten. In den Sommermonaten können z. B. Buche, Kiefer oder Gräser bei Allergikern für eine laufende Nase sorgen.

Im Zweifel kann ein Allergietest beim Hautarzt Klarheit schaffen.

Bitte beachten Sie: Der folgende Symptom-Check ermöglicht keine eindeutige Diagnose und ersetzt keinen Arztbesuch. Im Zweifel sollten Sie sich also an den Arzt wenden.

Disclaimer:
© 2019 MyLife Media GmbH. Diese Website dient ausschließlich Ihrer Information und ersetzt in keinem Fall eine persönliche Beratung, Untersuchung oder Diagnose durch einen approbierten Arzt. Die auf dieser Seite zur Verfügung gestellten Inhalte können und dürfen nicht zur Erstellung eigenständiger Diagnosen und/oder einer Eigenmedikation verwendet werden. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungsbedingungen sowie unsere Hinweise zum Datenschutz, die Sie über die Footerlinks dieser Website erreichen können.
Besuchen Sie behandeln.de auch auf Google+.