Schnell wieder fit!

Sommergrippe: Behandlung

Bei der sogenannten „Sommergrippe“ handelt es sich nicht um eine echte Grippe (Influenza, ausgelöst durch das Influenza-Virus), sondern um eine Erkältung, also einen grippalen Infekt. Insofern gelten bei einer Sommergrippe die gleichen Behandlungsempfehlungen wie bei einer „normalen“ Erkältung im Winter.

Sommergrippe behandeln

Sommergrippe behandeln

Die Sommergrippe hat sie erwischt? Dann sollten Sie sich zunächst einmal schonen und auf eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr achten. Was sonst noch gegen die Beschwerden hilft und wie Sie den Heilungsprozess unterstützen können, erfahren Sie hier.

Mehr erfahren
Medikamente aus der Apotheke

Medikamente aus der Apotheke

In der Apotheke sind verschiedene rezeptfreie Mittel gegen Erkältungssymptome erhältlich. Was Sie bei der Auswahl beachten sollten, erfahren Sie hier.

Mehr erfahren
Die besten Tipps bei Sommergrippe

Die besten Tipps bei Sommergrippe

Bei Sommergrippe sind Ruhe und ausreichend Flüssigkeit besonders wichtig – das wissen die meisten. Doch welche Tipps haben sich noch gegen Husten, Schnupfen und Halsschmerzen bewährt?

Mehr erfahren
Die besten Hausmittel

Die besten Hausmittel

Hausmittel haben bei Erkältung eine lange Tradition. Die besten Ratschläge aus Großmutters Zeiten haben wir hier für Sie zusammengestellt – mit praktischer Anleitung.

Mehr erfahren
Schnupfen behandeln

Schnupfen behandeln

Wenn die Nase läuft oder verstopft ist, ist schnelle Hilfe gefragt. Doch wie wird man den Schnupfen los? Und was ist in puncto Nasenspray zu beachten? Alles rund um die Behandlung von Schnupfen.

Mehr erfahren
Husten behandeln

Husten behandeln

Was hilft bei Husten? Wie kann man die Schleimlösung unterstützen? Und wann kommen Hustenstiller zum Einsatz? Wissenswertes rund um die Behandlung von Husten.

Mehr erfahren
Halsschmerzen behandeln

Halsschmerzen behandeln

Halsschmerzen und Kratzen im Hals können ganz schön unangenehm sein. Erfahren Sie hier, wie Sie die lästigen Beschwerden loswerden.

Mehr erfahren
Hilfe bei Kopf- und Gliederschmerzen

Hilfe bei Kopf- und Gliederschmerzen

Kopf- und Gliederschmerzen zählen zu den typischen Beschwerden bei einer Sommergrippe. Häufig treten sie in Verbindung mit Fieber auf. Erfahren Sie hier, was jetzt hilft.

Mehr erfahren
Erkältung im Urlaub: Warum?

Erkältung im Urlaub: Warum?

Endlich ist der lang ersehnte Urlaub da, doch gerade jetzt schlägt die Sommergrippe zu. Welche Risikofaktoren Sie vermeiden können, lesen Sie hier.

Mehr erfahren
Sommergrippe: Fragen & Antworten

Sommergrippe: Fragen & Antworten

Was ist eine Sommergrippe eigentlich genau? Wieso kann man sich auch im Sommer erkälten? Und wann ist es ratsam, einen Arzt aufzusuchen? Hier finden Sie Antworten auf die häufigsten Fragen rund ums Thema Sommergrippe.

Mehr erfahren
Produktempfehlung

Jetzt bloß keine Erkältung! Meditonsin. Meine Erkältungs-Medizin.

Jetzt bloß keine Erkältung!

Schon bei den ersten Anzeichen einer Erkältung:

  • Lindert akute Erkältungssymptome
  • Stärkt die Abwehrkräfte
  • Kann so die Erkrankungsdauer verkürzen oder dafür sorgen, dass die Erkältung gar nicht voll zum Ausbruch kommt

Rezeptfrei in der Apotheke erhältlich.

Mehr Informationen

Dorithricin: Bekämpft Bakterien und Viren

Dorithricin:

Dorithricin Halstabletten lindern schnell und langanhaltend den Schmerz, wirken der Infektion entgegen und unterstützen zusätzlich das Immunsystem.

Dorithricin

  • Wirkt in wenigen Minuten1
  • Wirkt langanhaltend über Stunden1
  • Bekämpft Bakterien und Viren
Mehr Informationen

1 Placebokontrollierte Studie zum Nachweis der Wirksamkeit und Sicherheit von Dorithricin mit 312 Patienten, Palm et al., Int J Clin Pract. 2018; e13272